Weltzeit

Suche

Willkommen bei Blue Bank eco friends e.V.
Die Gründung unseres Vereins

Am 21. Juni 2010 zur Sommersonnenwende, haben wir mit Familie und engen Freunden, diesen Verein gegründet. Sinn der Sache ist, Kunst, Kultur und Freundschaft in unserer Welt zu fördern! Hilfe für Menschen, Tiere und Natur! Nimm Platz - auf einer unseren blauen Bänken...

In der unmittelbaren Nähe einer "Blauen Bank" finden Aktionen oder ein Projekt statt wie z.B.: Handlungsbedarf für Menschen, Tiere und Natur, dass Aufstellen einer Skulptur oder Erstellen eines Bildes. Jede "Blaue Bank" ist wie ein Knotenpunkt in seiner Umgebung, wo wir versuchen zu helfen. Nicht in den Großstädten - eher an den Randgebieten in den Dörfern von Deutschland, Indien und Afrika. Helft uns zu helfen!

Der Jahresbeitrag beträgt zur Zeit 25,- EUR und Spenden sind herzlich willkommen!

 

 

NACHRICHTEN UND ARTIKEL:

Jahreswende 2015/16

Time will tell...

 

Weiterlesen...
 
Fair-Ride-Price in Halchter 2015

Springtunier in Halchter am 30.08.2015

In diesem Springtunier bekam Kimberly Blümel mit Ihrem Maistern den BB Fair Ride Preis. Sie startet für Hohenhameln. Reitlehrerin Sandra Bothe und Heide Kasten wählten Kimberly aus. Der Preis wurde durch Ralf Müller und Petra Hoffmann überreicht.

Weiterlesen...
 
BB bei German Friendships 2015

BB war bei German Friendship vom 28. Juli bis 2. August 2015 dabei!

Ein gelungener und internationaler Event. Es gab lustige Aktionen, die stattfanden. Jung und Alt aus verschiedensten Ländern, trafen sich an einer blauen Bank, auf den Bexter Höfen in Herford. Nicolas aus Mexico, war im Mobil zu Hause und Pedro der gute Geist und unser Maskottchen, das bunte Schwein...

Weiterlesen...
 
Fair-Ride-Price in Isernhagen 2015

Fair Ride Price Isernhagen 2015

Jil Ritter vom Reit- und Fahrverein Isernhagen gewann den Preis... mit Cantargo P. Einen Sack Ludgers P gab es auch noch.

Der Fair Ride Price wurde von Annekathrin Heydenreich übergeben!

Weiterlesen...
 
Jubiläum 2015

Sommersonnenwende 21.06.2015 ...5 Jahre bluebank... Wir feiern auf 3 Kontinenten, gleichzeitig, an einem Sonntag Nachmittag. In Chilla Mafi, in Swakopmund, in Jerstedt. Ein Fest der Freundschaft, Kunst uns Kultur. Kinder haben Freude. Es geht um die Elemente, schaut mal rein.

Ein Fotokalender wurde zu diesem Jubiläum gedruckt. (20 Euronen...mit Unterstützung von Andreas Keller, Goslar). Wir haben für eine Wasserpumpe in Indien gesammelt, und hoffen weiterhin, diese Freunde zu unterstützen. Die Felder in Chilla Mafi würden ohne diese vertrocknen.

Es hat Allen viel Freude bereitet und in diesem Sinn - machen Wir in FREUNDSCHAFT, weiter!

Weitere Eindrücke findet Ihr rechts in unserer Fotogalerie

 

 
Reitturnier Langenleuba-Niedersteinbach, Pfingsten 2015

Auf dem Pfingstreitturnier in Langenleuba-Niedersteinbach bekam Laura Schoechert vom Reitverein  Hohburger Schweiz e.V. den Fair-Ride-Preis. Überreicht wurde dieser von Nici Taubinger, die schon in Namibia an Bluebank Aktionen beteiligt war. Der Preis war eine Seidenmalerei aus Indien, sowie ein Sack von Ludgers P Pferdefutter.

 

Weiterlesen...
 
Fair-Ride-Price in Liebenburg, Mai 2015

Der Fair-Ride-Price auf dem wunderschönen Turnier in Liebenburg ging an Johanna Hoppe. Sie kommt aus Nordsteimke (WOB) ist 13 Jahre alt und Ihr Pferd Mephisto ist 12 Jahre alt. Mephisto und Johanna sind seit 5 Jahren ein Team. Anfänglich gab es die üblichen Start Schwierigkeiten. Mephisto war Ihr Anfangs ein wenig überlegen und spielte dies teilweise mit seinem Charme etwas aus. Johanna trainiere ich, Sarah Langer, seit guten 4 Jahren. Wir bemühen uns 2-3-mal wöchentlich zu trainieren.

Weiterlesen...
 
Neuer bb-Spot am Kavango, Namibia

Am Kavango, an der Grenze zu Angola liegt das kleine Dorf Kanyikama. Dort entsteht ein weiterer BB Treffpunkt. BB-Friends  Stella, Winni und Lona haben Bäume gepflanzt. Mango, Guave, Papaya. In der kleinen Schule haben dann alle gemeinsam bunte Bilder gemalt. Ein toller Tag mit Kunst und Umweltschutz.

 

Weiterlesen...
 
Große Malaktion am 21.02.15 in Swakopmund

Postkarten und Bildermalen am neuen bb Treffpunkt im Art and Craft Center COESDEF in Swakopmund. Viele kleine Künstler hatten Spaß an diesem Nachmittag. Musik und Süßes...gute Stimmung bei Jung und Alt.

Weiterlesen...
 
Blue Bank Fun Day Swakopmund 2015

Music, dancing and more music is all it consisted off. Beautiful sounds from an amazing A capella group and a wonderful performance by the girls from the dance factory. An interaction between both races as well as classes of people. Those were the activities taking place at Swakopmund Dance Factory on 24th of January 2015. The event was organized by the Blue Bank Foundation which caters for people with the interest of art at heart. It caters for those with full potential as well as those willing to put in effort and work on it. The main event organizer was Pia Feldhege as well as her co-organizer Frieda Mukufa.

Weiterlesen...
 
bb-Aktion im Okakambe-Reitstall, Swakopmund

Einen schönen Tag haben wir an unserem neuen bb-Treffpunkt, dem Okakambe- Reitstall in Swakopmund, verbracht. Kathrin erklärte den Umgang mit Pferden, die Kids durften reiten und anschließend malten alle ein Gemeinschaftsbild. Lukas betreut die Kinder. Nicki aus Dresden hat Geschenke verteilt, für die Sie in Deutschland gesammelt hat.

 

Weiterlesen...
 
Reitturnier in Swakopmund Januar 2015

Unseren bb-fair-ride Preis bekam Hendrien Maritz. Sie hat 2 Kinder und kümmert sich um alles was lebt. Katzen, Kinder, Pferde… Auf ihrer Farm Chavises können Pferde Urlaub machen. Das Bild ist von einem Künstler aus Swakopmund, Ras Gaths. Überreicht wurde es  von bb-Freunden Frieda und Jacky.

Weiterlesen...
 
Chilla Mafi, Dezember 2014

Hello friends,
Very good to tell you guys a new real story what we did in India in different places with the help of our Bluebank organization. In Chilla Mafi we have started a program in our kindergarden and with us there was our friend Pia and her friend Steffen who is a vet. 300 Children's from our village came. We thought about how to make a community of villagers and then an idea arrived that all the adults could cook a meal for the children. The kids did some paintings and playing games and bb-friend Steffen told us how to treat animals and how we can protect them from different diseases. Finally we had a very successful project. The children were happy, villagers were happy and we Bluebank friends were very happy. I again like to say thank you to all of you guys who are giving us material for good things, and also thanks for them who are still thinking to support Chilla Mafi children. Namaste from Chill Mafi. Varun

 
BB-Aktionen in Khajuraho und Chilla Mafi November/ Dezember 2014

Hallo Freunde,
wieder einmal haben Wir eine schöne Aktion gemacht. An unserem bb Treffpunkt in Khajuraho. Vic hat Alles sehr gut organisiert. Steffen Knorr erklärte den Kindern, wie man Tiere behandelt und dass es wichtig ist, rechtzeitig  Hilfe zu geben. Eine kranke Hündin konnten wir leider nicht mehr retten, sie war schon zu schwach. Als Sie sich übergeben hat, kam Plastik mit heraus.  Die Kinder lernen, dass Umweltschutz  wichtig ist. Unser bb Freund Chalee kümmert sich im Rahmen der Möglichkeiten um Tierschutz vor Ort. Hilfe brauchen wir…Spenden willkommen. Namaste

 

Weiterlesen...
 
Bluebank-Weekend 20./ 21.09.2014

An diesem Wochenende fanden gleich drei Bluebank-Aktionen statt. Samstag hatte Chilla Mafi in Braunschweig Vollkmarode mit Ausbilderin Steffi Hönemann und einer Schülerin im Sattel seinen 1. Auftritt auf dem wunderschönen Turnierplatz. Der Fair-Ride-Price ging an Carl-Justus Becker.

Sonntag in Dörnten wurde Philine Pramann für den liebevollen Umgang mit ihrem hübschen Schimmel ausgezeichnet. ca. 8000 km entfernt feierten die Kinder im indischen Dorf Chilla Mafi ein Fest.

 

Weiterlesen...
 
Postkartenaktion September 2014

Viele Kinder hatten Spaß, eure Postkarten zu bemalen. Danke für die Unterstützung und ebenfalls viel Freude, wenn sie euch erreichen.

 
Turnier Freden / Rittergut Esbeck 13.07.2014

Sharina Eileen Arnhold gewinnt den Bluebank-Fair-Ride-Price. Sie fiel uns durch ihre sehr feine Hand auf. Stilistisch ein anspechender Ritt. Auch auf dem Abreiteplatz und nach dem Springen wurde das Pferd liebevoll behandelt. Das Reitturnier bei Familie von Poten ist immer sehr herzlich und familiär. Eine weitere Blaue Bank hat ihren Platz in Esbeck gefunden! Jugendarbeit und Therapeutisches Reiten fördert den Umgang mit dem Partner Pferd.

Weiterlesen...
 
Sommersonnenwende 21.06.2014

Khajuraho - Jerstedt

Zeitgleich im Morgen- und Abendland ein Freundschaftsfest. bb Kunst und Kultur.

Bäume pflanzen, musizieren, Kinderlachen, Bilder malen, Blumenkränze, lecker Essen, Kostüme, Pferde, Theater...

Das Leben ist schön. FREUNDE 4 EVER!

Weiterlesen...
 
Turnier Burgdorf Juni 2014

Beim Reitturnier in Burgdorf überreicht bb - friend Ingrid Philip Louis Muhle den Fair - Ride - Price. Herzlichen Glückwunsch!

 
30.Mai

Bluebank-Aktion in Wolfenbüttel / Schmidt Terminal und in Chilla Mafi / Indien. Kunst verbindet. Ein schöner Abend mit vielen Freunden, interessanten Gesprächen und guter Laune. Wir bedanken uns bei Familie Schmidt, besonders bei Walburga für die Möglichkeit, Pia`s Bilder ausstellen zu dürfen. Das neue Bilderbuch wurde vorgestellt und die namibischen Künstlerfreunde TyTy, Ras, Brünelda, George und Wellington haben die ungewöhnliche Geschichte "Die Gleichung" wunderschön illustriert. Eine limited Edition von 500 signierten Exemplaren steht bereit und bei Erwerb unterstützen Sie das Bluebank-Ecofriend-Projekt. Viel Freude!

Weiterlesen...
 
Bluebank-Friendship-Day 30. Mai 2014 - Wolfenbüttel und Chilla Mafi

Seit am 30. Mai 2014 auch gespannt auf eine Überraschung. In Chilla Mafi wird ein kreatives Kinder- und Gartenfest von unserem BB-Fiend Varun Awasthi organisiert. Zeitgleich findet in Wolfenbüttel eine "Kunst-Verbindet-Vernissage" statt. Afrikanische Inspiration... lasst Euch überraschen... Im SchmidtTerminal / Wolfenbüttel, 19 Uhr... oder in Chilla Mafi (UP Indien). All Friends are welcome...

Unser BB-Botschafter Chilla Mafi, ist ca. 1,72 Stockmaß und wohnt in Braunschweig, Madamenweg 96. Er ist sanftmütig, wunderschön und mann muß Ihn einfach lieb haben! Er ist pendant zu Hochleistungssportpferden.

Freude am Partner Pferd, ist seine Botschaft. Weitere Informationen findet Ihr in folgendem Artikel: Der Kleine Georg 6/2013: Neues vom Reit- und Fahrverein Braunschweig

Weiterlesen...
 
Fair-Ride-Price am Madamenweg Mai 2014

Die "kleine Pia" überreicht den BB-Fair-Ride-Price in Braunschweig / Madamenweg. Das Bild kennt Ihr schon aus Swakopmund - oder?

 
Khajuraho 2014

Vic und Ashish pflanzen einen Baum am Bluebankspot in Khajuraho. Bluebank Ecofriends setzt sich für Umwelt- und Tieschutz ein.

 

 

 

 

Weiterlesen...
 
Reitturnier in Swakopmund 2014

Januar 2014   Beim Reitturner in Swakopmund bekam Daniela Kolb den Bluebank-Fair-Ride-Price. Ein Bild von einem indischen Künstler und Freund Krishna Singh aus Khajuraho.

 

 

 

Weiterlesen...
 
Bei den Masis November 2013

Im November 2013 gründeten wir einen weiteren BB-Spot in Mahabalipuram. Im südlichen Indien, Tamil Nadu lebt die Familie von Masi. Seine Frau Anandi und drei Töchter haben eine kleine Galerie. Die Arbeiten von Masi strahlen seine freundliche Persönlichkeit aus. Ein wunderschöner alter Seashore-Tempel ist neben vielen Sehenswürdigkeiten einen Besuch wert, Geschäfte bieten Steinmetzarbeiten an.

 

 

Weiterlesen...
 
Hier zu den Aktionen 2013

Zeitraum 2013 Bluebank Aktionen

 
Erster Blue Bank Kindergarten!

KindergartenJanuar 2013, Pia und Isolde

Wir gründen den ersten Kindergarten in Chillamafi!

Ein kleines Dorf mit ca. 1000 Einwohnern. Lehmhäuser, Felder, die Landschaft scheint in Ordnung. Wir schauen uns den Boden genauer an, es ist sehr trocken, Wasser bzw. Bewässerung ist noch nicht ausreichend gesichert, einige Pumpen versorgen die Reis, Getreide, Gemüse, Linsen - Felder mit Flusswasser vom Mandakini, die Brunnen sind tief, fast 150 Meter bis zum Grundwasserspiegel. Die Menschen leben von der Landwirtschaft, aber sie bekommen für Ihre Erzeugnisse kaum Profit. Der Markt ist weit entfernt, die Strasse dahin schlecht und nach der Ernte werden die Preise unterdrückt, wer nicht warten kann, muss verkaufen, auch ohne Gewinn. Das Leben ist hart in Bundelkhand, einer sehr armen Kindergarten NR.1 Chillamafi - Mahantji.

Weiterlesen...
 
Namaste Jan. 2013

Mein Name ist Prahlad Awasthi, ich komme aus Khajuraho und habe Deutsch am Goethe Institut gelernt, ich spreche auch englisch. Mit meiner Familie wohne ich im alten Dorf, insgesamt leben zehn Personen im Haus. Wir haben 3 Kinder. Sehr gern würde ich als Reiseleiter arbeiten, aber es ist sehr schwer, eine feste Anstellung zu bekommen. Das bluebank Projekt interessiert mich, die Idee vom Austausch Kunst und Kultur finde ich gut.

Weiterlesen...
 
Born Free...

BORN FREE - EINE GESCHICHTE AUS SÜDAFRIKA

Pia, Namibia, Dezember 2012

Diese Gegend, herrliche Landschaft, Berge, Meer, ein abwechslungsreiches Klima, üppige Vegetation, finebos, einzigartig auf dem Planeten. Viele Touristen kommen an das Kap der guten Hoffnung, auch um den köstlichen Wein zu trinken, der hier überall angebaut wird. Die Güter sind herrschaftlich, überhaupt macht die ganze Gegend einen gepflegten, sauberen Eindruck. Townships, wo vor wiegend Schwarze unter extrem armen Bedinungen leben, sind selbstverständlich auch da. Wellblechhütten, Häuser aus alten Brettern und Kartons, Plastikplanen, aber das ist diesmal nicht Thema meiner Geschichte von unterwegs, im Dezember 2012.

Weiterlesen...
 
Bilder aus Afrika Dez. 2012

Pia verliert auch nicht Ihren Blick für die Kunst...

Bilder aus Afrika sind seit Jahren absolut angesagt. Pia schaut sich um und findet eine große Auswahl an Afrika Motiven. Ob afrikanische Savanne, Steppe, Wüste oder Bilder von afrikanischen Tieren wie Elefanten, Löwen, Zebras oder Giraffen - für jeden Interessenten ist etwas dabei.

 
Sommerfest 2012

Wieder ein gelungenes Sommerfest und somit auch ein großer Erfolg! Pünktlich zum Jahrestag und zur Sommersonnenwende, haben wir unseren zweiten Jahrestag gefeiert. Es gab wieder etliche highlights. Die Scheune wurde wieder hergerichtet und war Dreh-, sowie Angelpunkt, der Ereignisse. Wir möchten uns bei allen bedanken, die dabei waren und sich beteidigt haben. Ein Pegasus-Pony stand für den beflügelten Ausritt für die Kinder bereit und ein Malwettbewerb fand statt. Wolgang Rose gestaltete seine Bilderausstellung im Freien und zeigte wie fotorealistisch Kunst und Bilder sein können. Die Band "Waled Ben Selim" aus Frankreich, verführte uns mit spirituellen Klängen, in eine ander Welt.

Weiterlesen...
 
Jubiläum 2012 zur Sommersonnenwende

Am 21. Juni 2012 feiert unser Verein sein 2-jähriges Bestehen! Es ist eine neue "Blaue Bank" am 9. Juni Vorort entstanden, welche dann Ihre Premiere hat. Alle Mitglieder und aktiven Helfer, Musiker und Künstler, sind hierzu herzlich eingeladen! Etliche Aktionen und Atraktionen warten hier auf Euch. Ein ganz besonderer Dank geht hier an den kreativen Erbauer und Tischler im Ort, sowie seiner Familie - Christine und Andreas Prost!

 
Wolfsburger Reittunier Jun. 2012

Am 17. Juni fand in Wolfsburg ein Reittunier statt. Auch hier wurde "blue bank eco friends" als Projekt und Verein vorgestellt. Pia, Ingrid und Anette aus Varkala waren dabei! Das Bild, welches mit auf der blauen Bank zu sehen ist, repräsentiert unter anderem auch eines der vielen Anliegen, unseres Vereins: "Handlungsbedarf auch für Tiere und Natur"! Ein großes Dankeschön geht hier unter anderem an Marco Behrens, der uns das als Parcourdesigner ermöglicht hat.

 
KikkiCogglu CD Fertiggestellt 2012

Unter dem Motto "keep on loving you", haben wir unsere erste CD fertiggestellt. Besonderen Dank an Jan-Heie Erchinger (Musiktrainer) und Anette Pörtner (Coverdesign).

Ein Tonstudio in Chennai hat die Songs aufgenommen, die Produktion wurde in Deutschland realisiert. Damit haben wir Darryl und Jimmi Daniels die Möglichkeit gegeben, Ihre Musik zu präsentieren. BB Friend Thomas Ober, hat den "Rain" Song geschrieben. Es ist eine limitierte Auflage, mit 4 Liedern. Wir wünschen den Musikern viel Erfolg. Für eine Spende könnt ihr die CD bekommen (solange der Vorrat reicht). PS. Das orginal Coverbild ist ebenfalls zu erwerben.

 
Grüsse aus Chennai Mai 2012

Liebe Blue Bank Freunde,

gestatten Sie, dass ich mich Ihnen vorstelle. Mein Name ist Grace Kuhn. Ich habe in Deutschland ein Biologiestudium absolviert und lebe seit über 30 Jahren in Erlangen und Heidelberg. Während meines ganzen Aufenthalts in Deutschland habe ich mich für benachteiligte Kinder in Indien eingesetzt. Meine Eltern und meine Familie gründeten in den vergangenen 70 Jahren zwei Kinderheime in der Stadt Chennai (früher Madras) und 60 Kilometer von Chennai entfernt. Heute leben in unseren Heimen insgesamt 350 Kinder und ich bin mittlerweile den größten Teil des Jahres in Indien, um im Kinderheim mitzuarbeiten.

Weiterlesen...
 
Kurzbericht aus Varkala April 2012

Ich bin Annette Tepe aus Varkala und fuehre dort ein kleines Hotel, namens Saraswati. In dieser Saison, meiner zweiten hatte ich das Glueck, Pia kennenzulernen. Wir waren uns auf Anhieb sympatisch. In der Zeit, in der Pia im Saraswati wohnte, haben wir eine zweite Blaue Bank hier, im Gartenrestaurant vom Saraswati, aufgestellt.

Weiterlesen...
 
Indien Frühjahr 2012

Unterwegs   2012…

Kerala, Südindien, in Gottes eigenem Land. Das Paradies, Palmen, Meer, üppige Vegetation. Kerala ist ein wohlhabender Staat auf dem  Subkontinent, kommunistisch regiert.  Plakate mit Stalin, Lenin, Marx…dann reihen sich aktuelle indische Politiker  ein, mit ihren braunen Gesichtern, werben für diese Ideologie. Rote Fahnen überall, Hammer und Sichel!  Es ist ungewöhnlich, diese Symbole habe ich bisher immer mit dem „kalten“ Osteuropa und armen, weit entfernten Inseln in Verbindung gebracht. Revolution und Klassenkampf, Macht!

Weiterlesen...
 
Lesung in der Lohmühle Nov. 2011
Am 9. November 2011 fand in der Lohmühle (Zinnfigurenmuseum Goslar) unter dem Motto "Freiheit wird bei uns groß geschrieben" eine Lesung statt. Eine innerdeutsche Grenz- und Familiengeschichte aus Goslar und Umgebung. Der Erlös kam unserem Projekt und Verein als Spende zugute. Grace aus Indien war als Botschafterin da, welche seit 40 Jahren Sozialarbeiterin ist und Kinderheime betreut. Aufgeschrieben und vorgetragen wurde die Lesung von Pia-Katharina Feldhege und Freunden. Für die Musik sorgte Jan-Heie Erchinger am Klavier. Danke an Birgit und Helga und allen Freunden, die mitgewirkt haben!
Weiterlesen...
 
Indien im Sommer 2011 - Kinderheim

Kinderheim

Reise nach Südindien im Sommer 2011

Einen kurzen Besuch im Kinderheim Webbs Home in Chennai. Wir organisieren ein Life Konzert mit Daryl, die Kinder haben Spaß, obwohl  technisch nicht alles funktioniert. Es ist heiß und laut in der Stadt, sehr viele  Motorfahrzeuge aller Art schlängeln sich durch die Straßen. Mit Grace unternehme ich einige Ausflüge in die Umgebung.  Ein sehr schöner Ort ist Mahabalipuram. Sehenswürdigkeiten und viele Steinmetze sind hier zu bewundern. Es gibt Unzählige Figuren von klein bis groß, bis Riesig! Felsen, in die Legenden eingemeißelt sind, sehr schön. Einen alten Tempel am Meer… und versunken vor der Küste noch weitere Bauwerke aus alten Zeiten. (Da haben die Fische auch ihre heiligen Orte)

Weiterlesen...
 
Jubiläum 2011

Zum Jahrestag unseres Vereins haben wir uns das Thema "Kunst und Kreatiivität" auf die Fahne geschrieben. Mit verschiedenen Musikbeiträgen und einer positiven Resonanz, feierten wir ein wunderbares und kreatives Sommerfest. Garten und Scheune wurden hergerichtet. Einige Bilder und Fotos präsentierten die letzte Indienexkursion. Mehr hierzu findet Ihr in der Fotogalerie und in den Pressenotizen.

 
Wieder in Indien 2011

Dieser kleine Reisebericht beginnt in Khajuraho, Zentralindien. Eine schöne Umgebung, Felder, Berge, eine kleine Stadt, gelegen am ,,old village” dem alten Dorf. Herrliche alte Tempel, Weltkulturerbe, mit wunderschönen in Stein gemeisselten Figuren, die einem lebendig vorkommen. Tempeltänzerinnen, Liebespaare...

Weiterlesen...
 
Indien als Studienreise? 2011

11. Februar 2011 (von Ingrid)

- endlich geht´s los: die lang geplante Reise nach Indien beginnt. Inspiriert von meiner Freundin und Blue bank - Vorsitzenden Pia Feldhege habe ich mich fast ein ganzes Jahr auf diese Reise gefreut!

Weiterlesen...
 
"Die Blaue Bank" 2010

Eigentlich hat das Alles mit einem Pferd angefangen. Roxy! Mein erstes gutes, eigenes Pferd, eine Holsteiner Stute mit vier weißen Beinen. Meine Mutter kaufte "Alba", ihr eingetragener richtiger Name, bei einem Züchter in der Heide. Das war an einem Mittwoch, zweifelnde Gesichter, als wir stolz mit unserem neuen Pferd im Reitstall ankamen. Plattfüße! Bunt wie eine Kuh! Ohne Reitlehrer ausgesucht! Mutter ist schon beim Probeausritt heruntergefallen und anschließend im Heidekraut gelandet...

Weiterlesen...
 
Kinderbuch fertiggestellt, 2010

Wir haben ein Kinderbuch fertiggestellt, mit dem Titel "So ne Sauerei ich hätt so gerne Flügel". Es erzählt eine kleine Geschichte und beinhaltet farbenprächtige Fotos. Dieses Buch ist jetzt erhältlich: Lieske Verlag Langelsheim ISBN 978-3-9804527-7-9 und unter anderem im "Bücherbär" in Goslar. Viel Spaß beim lesen!

Gruß Pia